RIMAG News

18.06.2020 - Schweißerschutzbekleidung aus Leder

Schweißerschutzbekleidung aus Leder

 

 

Das höchste Gut eines Schweißers bzw. eines Menschen ist die eigene Gesundheit, somit gehört die Schweißerschutzbekleidung für einen Schweißer mit zur wichtigsten persönlichen Schutzausrüstung. In erster Linie soll die Bekleidung den Schweißer schützen und muss Metallspritzern, kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und Strahlungshitze standhalten. Darüber hinaus sollten der Tragekomfort und Wohlfühlfaktor gegeben sein.

Die Schweißerschutzbekleidung sollte den gängigen Normen und Verordnungen entsprechen.

 

 

Dementsprechend setzen wir im Bereich der Lederschutzkleidung nur auf geprüfte Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch. Neben der bekannten Marke „Weldas“, erhalten Sie bei uns die Lederschutzkleidung ausschließlich aus deutscher Fertigung zertifiziert nach PSA Verordnung 2016/425.

Manchmal sind Qualitätsprodukte vielleicht ein paar Euro teurer, aber unsere jahrelange Erfahrung zeigt, dass verlässlich hohe Qualität mehr Sicherheit und lange Lebensdauer bietet und sich der Kauf somit langfristig auszahlt.

Ein weiterer Vorteil sind kurze Lieferzeiten, auch bei individuellen Sonderanfertigungen.

Ob Jacke, Hose, Armschoner oder Gamschen, bei uns finden Sie die verschiedensten Ausführungen.

Unser Katalogsortiment finden Sie im RIMAG-Fachhandelskatalog in Bereich 12.

Sollte widererwarten das passende für Sie nicht dabei sein, so sprechen Sie uns an, wir finden bestimmt eine Lösung.

Online-BlätterkatalogOnline-Blätterkatalog
Kontakt
Rief & Co. GmbH
Zeppelinstr. 2
73095 Albershausen
Tel +49(0)7161-40230-0
Fax +49(0)7161-40230-31
info@rimag.de
News 14.09.2020
3M Speedglas G5-02
image_brochure
Imagebroschüre